|Archiv|  
Bericht über Konstantin Oikonomides
Konsta rührt kräftig die Werbetrommel und gibt ein Interviwe nach dem anderen
Uusi Rauma
05 Jul 2009 by antti

Vorbereitung zum World Cup
Am Dienstag den 07.07.2009 wird die deutsche Delegation zur Vorbereitung auf den World Cup ein Testspiel in Rauma absolvieren.
Dabei geht es gegen die B-Mädels vom Verein Fera aus Rauma. Sicherlich der richtige Gegner nachdem der Großteil der Mannschaft lange nicht mehr aktiv gespielt hat.
Hier eine kleine Ankündigung in der Zeitung Uusi Rauma.
Ankündigung Testspiel
Digipaper (Seite 22-23)
29 Jun 2009 by antti

Pesis is coming home
Fera Pesäpallo Nach zwölf Jahren findet eine Pesäpallo-Weltmeisterschaft wieder in Finnland statt. Im westfinnischen Pori treten jeweils drei Frauen- und Männerteams sowie fünf Mixed-Mannschaften an. Bei den sechsten Titelkämpfen, die zuletzt auf ihrer Weltreise in Australien (2000), Schweden (2003) und Deutschland (2006) Station machten, wird auch Deutschland bei den Männern und im Mixed-Wettbewerb zum sechsten Mal um die Medaillen spielen. Ziel der Männer-Mannschaft von Spielertrainer Hannu Hötte, die gegen Favorit Finnland und Australien antritt, ist die Verteidigung der Silbermedaille aus dem Jahr 2006. Eine Medaille strebt auch das Mixed-Team an, das sich mit Finnland, Australien, Schweden und der Schweiz messen muss.

Zur Vorbereitung auf das Turnier, bei dem die deutschen Nationalmannschaften täglich antreten müssen, absolvieren sie am Dienstag, 7. Juli, um 17.30 Uhr in der Länsi-Suomi Areena in Rauma ein Trainingsspiel gegen die weibliche B-Jugend von Fera Rauma. Die Jugendlichen treten in der Superpesis-Liga, der höchsten Spielklasse, an und dürften für die deutsche Mannschaft ein spielstarker Testgegner sein. Die B-Mädchen belegen in ihrer Superpesis-Gruppe nach sieben Spielen hinter mit dem punktgleichen Team aus Pori den zweiten Platz.

Das Poster zum Spiel
24 Jun 2009 by sipa

Pesis World Cup 2009
Die Deutsche Nationalmannschaft ist zur Teilnahme angemeldet.
Nationaltrainer Hannu Hoette hat insgesamt 14 Spieler nominiert. Das Ziel besteht in der Verteidigung des Vizemeister Titels gegen Schweden und Australien.
Fuer die perfekten Rahmenbedingungen hat der bereits viermalige WM Teilnehmer Konstantin Oikonomides gesorgt, indem er der Mannschaft eine komfortable Unterkunft und ein Testspiel organisiert hat.

Ein kleines Fragezeichen steht noch um das Antreten in der Mixed Kategorie, weil sich bis dato noch nicht genug Frauen gemeldet haben. Die DPL steht diesem Umstand gelassen gegenüber und ist sich sicher, dass die fehlenden drei Frauen sich finden werden. Bei Interesse bitte kurze mail an: antti(a)web.de
06 Feb 2009 by antti

World Cup 2009
Pesis World Cup 2009Branchen Expertiese im Aftermarket der Automobilbranche. Wolk After Sales Experts sind eine führende Automotive Unternehmensberatung und sind seit 30 jahren aktiv.
Der sechste World Cup im Pesäpallo wird nächstes Jahr vom 08.-12.07.2009 in Pori/FIN stattfinden.
Mindestens ein Deutsches Team wird dort vertreten sein. Leider fehlen noch weibliche Teilnehmerinnen um auch eine Mannschaft in der Kategorie Mixed zu stellen.
Wer Zeit und Lust hat ist herzlich eingeladen.
Weitere Informationen unter:
http://www.pesis.fi/pesapalloliitto/international_site/ Tischlerei Woodstar, die ausgezeichnet gut im Bereich der exclusiven Praxiseinrichtung und Praxismöbel ist.
30 Oct 2008 by antti

1. Spieltag in Vechelde
Hier die Ergebnisse des ausgeglichenen Spieltages in Vechelde.

VBR - RR 2-0 (10-8 / 7-3)
MMJ - VBR 2-0 (2-6 / 4-6)
RR - MMJ 2-0 (

Tabelle:
1. MMJ mit 3 Punkten und einem Läufeverhältnis von +1
2. VBR mit 3 Punkten und einem Läufeverhältnis von 0
3. RR mit 3 Punkten und einem Läufeverhältnis von -1
11 Jun 2007 by antti

Saisonplanung 2007
Leider hat für diese Saison wieder einmal ein Verein seine Teilnahme am Spielbetrieb abgesagt.
Die bleibenden drei Mannschaften sind ebenfalls nur noch als Grundgerüste zu verstehen, da die Teams RR, VBR und MMJ ebenfalls zweifel hatten für jedes Spiel einen kompletten Kader aufstellen zu können.
Daher kann jeder Spieler, der noch Spaß am Pesis hat sich bei den drei Mansnchaften melden um gegebenfalls dort mit zu spielen.
Im folgenden noch das Protokoll auf der nächsten Seite.
22 Feb 2007 by antti

Finalspiele in Vechelde 2.-3.9.2006
Das Final-Wochenende fand auch dieses Jahr in Vechelde statt. Am Samstag wurden die Entscheidungsspiele sowie das Spiel um den dritten Platz gespielt. Am Sonntag fand das Finalspiel statt und der neue deutsche Meister ist SGS (Spielgemeinschaft Süd). Nach dem Finalspiel am Sonntag fand die Preisverleihung im Zelt am Platz statt, auch einige Spielerpreise wurden verteilt.

TEHO: Hannu Hötte
Läufer: Matti Menschel
Schläger: Zoran Uroic

Bester Spieler: Jörn Kusnerow
Beste Spielerin: Laura Müller
Bester Neuling: Martin Ortmann

Des Weiteren wurden Hannu, Kalle, Mari und Markus für Ihren Einsatz beim World Cup in München bedankt.

Die Vechelder haben, wie immer, für volles Program gesorgt; Grillen, Tombola, Disco und Cheersleaders, einfach toll! Vielen Dank!

Die Ergebnisse vom Spieltag:

Entscheidungsspiele:
SGS-TB 2-0 (11-3, 7-3)
VBR-RR 0-2 (3-4, 2-9)

3. Platz:
VBR-TB 0-2 (1-7, 3-9)

Finale:
RR-SGS 0-2 (6-10, 3-6)
14 Oct 2006 by Ira

World Cup 2006
Nach einer ereignisreichen und auch anstrengenden Woche ist der WorldCup beendet. Wie erwartet konnte Finnland wieder einmal in allen Kategorien den Weltmeistertitel mit nach Hause nehmen.
Erfreulich aus deutscher Sicht ist der erste Finaleinzug des A Teams und der dritte Platz der zweiten Mannschaft, die sich mit dem wahrscheinlich spannendsten Spiel der WorldCup Geschichte gegen die Aussies behaupten konnte.
Das Mixed Team konnte mit der Silber Medaillie ebenso den bisher größten Erfolg verbuchen. Das Frauen Team belegte Platz drei hinter Finnland und Australien.
Alles im allem eine Erfolgreiche Teilnahme der DPL Spieler, die sich lediglich durch die fehlende Teilnahme der Schweden schmälern lässt.
Aber neben dem sportlichen ist das wiedertreffen der anderen Mannschaften und das gesellige beisammensein eine ebenso wichtige Komponente und lässt uns sicher sein, alle in drei Jahren wieder zu sehen.
Der nächste World Cup soll 2009 in Helsinki statt finden.
Von dieser Stelle auch noch mal ein riesen großes Dankeschön an Ira und das gesamte Orga Team, ohne denen diese fantastische Woche nicht möglich gewesen wäre.

MEN:
GOLD - FINLAND
SILVER - GERMANY 1
BRONCE - GERMANY 2

WOMEN:
GOLD - FINLAND
SILVER - AUSTRALIA
BRONCE - GERMANY

MIXED:
GOLD - FINLAND
SILVER - GERMANY
BRONCE - AUSTRALIA
18 Jul 2006 by antti

Trainingslager in Frankfurt 1.-2.7.2006
Am 1. und 2. Juli 2006 findet in Frankfurt die Generalprobe für die Weltmeisterschaft statt!

Wir organisieren zusammen mit den Frankfurtern ein Trainingswochenende. In Frankfurt findet auch ein Testspiel Team 1 gegen Team 2 statt.

Das ist die letzte Gelegenheit für uns einen Schritt in Richtung WELTMEISTER zu gehen und wir erwarten, dass alle Nationalmannschaftsspieler dabei sind, aber alle andere Spieler sind natürlich Herzlich Willkommen!

Vorläufiger Programmablauf:

Samstag 1.7.
Anreise (vormittags)
um 12 Uhr:
Spiel Team 1 gegen Team 2
Spiele / Training

Sonntag 2.7.
Spiele / Training
Abreise (nachmittags)
30 May 2006 by Ira

Zweiter Spieltag in Dormagen
Der zweite Spieltag der DPL hat in (Überraschungsweise) regnerischen Dormagen stattgefunden. Leider konnten die Hauptstädtler beim zweiten Spieltag keine Mannschaft stellen. Dadurch fanden in Dormagen nur zwei Spiele statt und zwar Reinin Reipas (ReRe) gegen Vechelde Blue Rats und ReRe gegen Spielgemeinschaft Süd (SGS).

ReRe hat, noch beim guten Wetter, gegen Vechelde Blue Rats mit 2-0 gewonnen. Das Spiel ReRe gegen SGS war ein sehr enges Spiel. ReRe hat im ersten Durchgang gleich gezeigt, dass sie amtierender Meister sind und hat den Süden gezeigt wo es lang geht (12-6)... aber dann kam das Schumi-Wetter! Es hat angefangen zu regnen und sowas hat noch nie jemand von uns gesehen (also wir Finnen auf jedem Fall nicht). Der Süden hat, nach einer Unterbrechung, ReRe gezeigt, dass im Süden wat los ist! ReRe hat, zum Schluss, mit 2-1 gegen SGS gewonnen, aber das Spiel wurde erst beim Kotiutuskisa entschieden. Der Süden bleibt aber immer noch Tabellenführer! Also, es bleibt spannend in der deutschen Pesäpallo Liga.

Noch ein Höhepunkt am Wochenende war, dass die Finnen beim Eurovision Song Contest gewonnen haben. Lordi rules!

Wir freuen uns schon alle aufm Spieltag in Berlin!
30 May 2006 by Ira

Überraschung am ersten Spieltag in München
Gleich das erste Spiel endete überraschend aus Sicht des amtierenden Meisters aus Dormagen.
Mit 2:0 wurde Reipas von der neu formierten Spielgemeinschaft Süd vom verregneten Platz gefegt.
Der hervorragende Saisonstart der Südler sorgt somit für neue Spannung innerhalb der DPL.
Zur Spannung beigetragen hat ebenfalls der etwas knappere 1:0 Sieg der SGS über die Vechelder Mannschaft.
Die dezimierte Berliner Mannschaft hat aus Verletzungs- und wetterbedingten Gründen beide Spiele and ihre Gegner abgegeben.
Leider waren an diesem Spieltag alle Mannschaften nicht mit ihrem kompletten Kader angetreten, was sich hoffentlich zu den folgenden Spieltagen ändern wird.
03 May 2006 by antti

Infos und Fotos zum WorldCup 1992
Die Ergebnisse des ersten Worldcups in Helsinki sind jetzt dank Martin Ludwig endlich auch auf unserer Seite unter den Ergebnissen zu finden.
Ebenfalls gibt es einige Fotos vom damaligen Turnier.
20 Apr 2006 by antti

Generalprobe bestanden
Pesäpallo Testsieger
Das Osterwochenende war aus deutscher Sicht ein erfolgreiches Wochenende.
Die finnische Mannschaft traf am Karfreitag, wie geplant in Köln ein. Am Samstag Morgen hatte das Team aus Lievestupre Zeit um ihr erstes Training unterm freien Himmel abzuhalten. Während dessen wurde das Team A von Coach Hannu Hötte auf die anstehenden Spiele vorbereitet und impfte den Spielern den Teamgeist ein.
Alle Ergebnisse.
18 Apr 2006 by antti

1
by

Alltime Statistik endlich online
Die aktuelle Alltime Statistik der Männer ist nun online.
24 Mar 2006 by antti

Oster-Trainingswochenende 2006 (14.04-17.04.2006)
Pesäpallo Ostertraining bei Reinin Reipas
Reinin Reipas läd zum Trainingswochenende über Ostern ein.
Zum dritten mal wird eine Pesäpallo Mannschaft zu Besuch in Dormagen sein. Nachdem im letzten Jahr ein Team aus Södertälje (Schweden) der DPL "Hallo" sagte, werden dieses mal wieder Spieler aus dem Mutterland anwesend sein.
Die Mannschaft kommt aus dem weltbekannten Lievestuore und spielt in der vierten Liga (Maakuntasarja).
Aus den ersten Telefonaten ging hervor, dass sie richtige Vorbereitungsspiele erwarten und nicht zum shoppen nach Deutschland kommen.

Es sind mindestens drei Spiele zwischen der Deutschen Nationalmannschaft und dem Team aus Finnland vorgesehen.
Das Team Germany wird ihr bestes geben und das Wochenende hoffentlich mit gestärktem Selbstbewusstsein für den anstehenden World Cup beenden.

Die Spiele finden am 15. und 16.04.2006 auf dem Sportplatz der Realschule in der Beethovenstrasse in Dormagen statt.
Wegbeschreibung
14 Mar 2006 by antti

Aktuelles Regelwerk 2006

Schiedsrichterobmann Sven Rohlffs hat das neue Regelwerk veröffentlicht.
Zusätzlich gibt es neue Wettkampfbestimmungen und erstmalig ein Schiedsrichterheft zum runterladen.
Hier geht es zum download.
10 Mar 2006 by antti

World Cup 2006 Logo
Das offizielle World Cup 2006 Logo ist veröffentlicht worden.
Die weiteren Vorbereitungen zum anstehenden Turnier laufen auf Hochtouren.
20 Feb 2006 by antti

Bericht über die DPL
Im finnischen Internet Magazin "Taittoheitto" der Pesäpallo Liitto wurde ein Bericht über die DPL verfasst.
Neben den üblichen Fakten über die DPL wurde der kommende World Cup beworben, wobei von unserer aufmerksamen Vorsitzenden eine Einladung zum Ostertraining beigefügt wurde.
Daraufhin hat sofort eine Mannschft aus Lievestuore ihr Interesse angekündigt.
Zum Artikel.
13 Feb 2006 by antti

Saison 2006
Die kommende Saison 2006 wird mit einer Anzahl von lediglich 4 Teams bestritten. Leider haben die Süd Teams Schwierigkeiten mit einem vollen Kader anzutreten. Daher hat man beschlossen, die noch vorhandenen Kräfte zu Bündeln und eine Spielgemeinschaft Süd (SGS) gegründet.
Darin sind Spieler aus Nürnberg, München und Merklingen enthalten. Ebenfalls werden dort Spieler aus dem hoffentlich wiederauferstehendem Frankfurt vertreten sein.
Vechelde Blue Rats, Tahko Berlin und Reinin Reipas werden ohne Veränderungen am Spielgeschehen teilnehmen.

Die Termine und Spielpaarungen sind online.
30 Jan 2006 by antti

Fröhliche Weihnachten

Allen Pesäpallo Freunden fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das WM Jahr 2006.
23 Dec 2005 by antti

Das Protokoll der Ligaversammlung ist raus.
Hier kann das aktuelle Protokoll eingesehen und kommentiert werden.
Ebenfalls liegt es als Word Datei zum Download vor.
Protokoll Ligaversammlung 2005 (36 kb)
03 Dec 2005 by antti

Platzierungsverschiebungen
Nachdem die Merklinger Löwen beim Regelgremium bezüglich des geteilten zweiten Platzes Protest eingelegt haben, hat das Regelgremium, nach erneuter Untersuchung der Sachlage, dem Protest zugestimmt.

Somit bleiben die Merklinger Löwen weiterhin Zweitplatzierter. Tahko Berlin wird nachträglich der dritte Platz zugesprochen.

Abschließende Reihenfolge: 1. RR 2.ML 3.TB 4.VBR 5.MMJ
25 Oct 2005 by schiriobmann

Saisonabschluss in Vechelde
Freitagabend 19:15 Uhr Abreise in der Ackerstr. in München, kurzer Pit-Stop in Nürnberg um die Merklinger abzuholen und dann gings weiter..mit Stau nach Stau.. Um 4 Uhr waren wir dann am Platz in Timmerlah! Nach drei Stunden Schlaf (im Auto) war's dann höchste Zeit Frühstück zu besorgen..hm, sollten wir rechts oder links gehen? Naja, wir haben die Bäckerei gefunden und als wir wieder am Platz zurück waren, kamen auch langsam die Gastgeber und haben uns Kaffee gemacht! Danach ging's los..
09 Oct 2005 by Ira

Saisonende in Vechelde 1.-3.10.
Liebe Pesisfreunde,

am kommenden Wochenende (1.-3.10.) findet in Vechelde der letzte Spieltag der DPL-Saison 2005 statt. Am Samstag werden die letzten Spiele der Saison gespielt und am Sonntag findet u.a. das einzigartige DPL-Allstars-Spiel statt. Der Bürgermeister von Vechelde ist am Sonntag unser Gast und natürlich ist die Presse beim größten Event des Pesis-Jahres anwesend! Des Weiteren findet unsere Abschlussfeier mit Siegerehrung am Sonntagabend im Restaurant Herzog Ferdinand in Vechelde statt.

Dieses Jahr gibt es beim Saisonende viele weitere Überraschungen, also musst Ihr unbedingt dabei sein!

Ich freue mich sehr auf ein tolles Wochenende mit Euch!

Pesisterveisin,
Ira
Vorstandsvorsitzende der DPL
25 Sep 2005 by Ira

Meistertitel verteidigt
Mit den zwei Siegen über Vechelde und Merklingen konnte Reinin Reipas den nun sechsten Titel bereits vor Saison Ende einfahren
Spannend bleibt es noch um den zweiten Platz, welchen die Merklinger innehaben und nur noch von Tahko Berlin in Gefahr gebracht werden kann.
Ergebnisse sind online.
04 Sep 2005 by antti

Nord – Süd 2005 Vechelde
Da einige Spiele vor der Sommerpause ausgefallen & dafür später terminierte Partien bereits vorgezogen worden sind, planen wir, die diesjährige Nord-Süd-Begegnung am letzten Spieltag der Saison in Vechelde auszutragen, wo ohnehin alle Teams anwesend sein müssten. Sinn dieses Duells wäre dieses Jahr mehr die Vorbereitung auf die WM 2006 – ausgetragen auf Männerfeld mit entsprechendem Spielgerät.
25 Jul 2005 by antti

Bewegungsbeschreibung Schlag & Wurf
Hannu Hötte hat eine Schlag und Wurf Analyse verfasst, welche die wichtigsten Schritte der technisch korrekten Ausführung beinhaltet.
Der Download ist 1,9 MB groß, da er mit Bildern illustriert wurde.
In der Hoffnung, dass diese Hilfe die individuellen technischen Fertigkeiten aller deutschen Pesis Spieler verbessern wird wünschen wir Euch viel Spaß damit und nehmen gerne Anregungen und Verbesserungsvorschläge entgegen. KFZ
Bewegungsbeschreibung.doc (1,9 MB) Automotive
20 Jul 2005 by antti

Nationalteam Vorbereitung
Hallo Pesis-Freaks,

nachdem nun bereits die offizielle Einladung zur WM 2006 in München
rausgegangen ist und die Saison 05 in der Sommerpause ist, haben wir (Hannu +
Andrej) uns zusammengesetzt, um erste gezielte Vorbereitungen der Aufstellung
zu treffen.
20 Jul 2005 by antti

Einladung zum 5. World Cup 2006 in München
Erstmals nach Helsinki, Hyvinkää, Melbourne und Södertälje findet eine Pesäpallo-WM in Deutschland statt! Vom 8. bis 16. Juli 2006 ist die Deutsche Pesäpallo Liga Gastgeber der 5. Pesäpallo-Weltmeisterschaften in München.

Das Turnier findet auf den zwei Plätzen der Bezirksportanlage Ramersdorf in der Görzerstr. 55 in 81549 München statt. (Stadtplan )
Zukünftig werden alle Informationen auf der eigens eingerichteten Homepage erscheinen. Automobilwirtschaft
http://worldcup2006.pesis.de/
11 Jul 2005 by antti

4. Spieltag in Berlin
Berlin ist eine Reise wert…

Am vergangenen Wochenende wurde der 4. DPL-Spieltag in Berlin ausgetragen. Die Begegnungen des Tages lauteten:
VBR vs. ML und TB vs. ML.

......................................................
Ergebnisse und Statistiken sind online.
Eine neue Fehlwurf und Freilauf Statistik gibts hier.
27 Jun 2005 by antti

Statistik 3. Spieltag
Die aktuelle Spielerstatistik ist online.
20 Jun 2005 by antti

World Cup 2006
Endlich steht der Termin für den Pesäpallo World Cup 2006 in München fest.
08.-16.7.2006
Demnächst wird es eine eigene Webseite für den WorldCup geben, der über alles wissenswertes informiert.
09 Jun 2005 by antti

Spielerliste 2005
Eine aktuelle Version der Spielerliste kann hier eingesehen werden.
Spielerliste 2005 Stand 07.06.2005
07 Jun 2005 by antti

Pesäpallo Equipment
Die Frist zur Bestellung von Pesis Equipment wird auf den 31.01 05 verlängert.
Jeder der noch eine Bestellung aufgeben will soll eine mail an: antti.wolk@web.de schicken
Pesis Equipment
11 Jan 2005 by antti